DNA | Page 192 of 365

by - Dienstag, Juli 11, 2017



Ich bin für dich da,
egal, wie, wo und wann.
Sogar in der dunkelsten Nacht,
hättest du niemals gedacht,
es ist aber vollbracht.

Du und ich
an einem verregneten Sonntag,
irgendwo in Prag,
die Fenster auf, das Radio laut,
dann Netflix & chill
und plötzlich wurde alles still.

Funkensprüh'n und Feuerwerke,
angemessener als jede bunte Pille
und Therapien
mit einem Ende einer Dystopie,
rauben meinen Verstand.
Diese Emotion: Brillant!
Deine Berührungen, so zart;
Hormone spielen verrückt, auch unsere DNA.
Von Adrenalin bis Insulin, und Glukagon;
die Molekularbiologie auf ein anderes Niveau.

Zeit, loszulassen,
das kann ich nicht zulassen!
Ich bin verrückt nach dir,
dass ich anfange zu reimen,
also bau' keine Mauer aus Ziegelsteinen!
Und wenn du "Last Christmas" hörst
und dabei aus dem Fenster schaust,
dann bitte ich dich: Denk' an mich!
Denk an all die Karusellfahrte,
die Art, wie ich dich verführte;
Zumindest behauptest du das...

"Ein langes Gedicht,
das merke ich mir nicht.
Darum sage ich:
Ich liebe dich."
Erinnerst du dich?
Oder ist es letztendlich,
selbstverständlich,
ein blödes Missverständnis?
Also ist das alles, was ich sah 
und tat,
sogar Schnee von Februar?

Du stehst mit beiden Beinen,
während ich mich nach Sauerstoff sehnte
und meine Rache plane.
Hoffentlich kann ich endlich wieder schlafen,
ohne nach dir zu weinen.
Doch dann entdecke ich
eine Dose mit Arzneien.
Stunde um Stunde
ist mir alles zumute,
ich werde meine Zuneigung nicht aufgeben
und wehe, es geht völlig daneben!
Verstehst du denn nicht?

Ich vermisse die Funkensprüh'n und Feuerwerke,
angemessener als jede bunte Pille
und Therapien
mit einem Ende einer Dystopie,
denn sie raubten zu unserer Zeit unseren Verstand.
Dieses Gefühl vergesse ich nie, es war brilliant!
Deine Worte, so zart,
Hormone spielen verrückt, auch unsere DNA.
Von Dopamin bis Serotonin, und Testosteron;
die Molekularbiologie auf ein anderes Niveau.

You May Also Like

18 Gedanken

  1. Sehr schön geschrieben! :)
    Liebe Grüße Lisa♥
    lisaslovelyworld

    AntwortenLöschen
  2. Deine kreative Ader gefällt mir sehr gut liebe Menna. Liebe Grüße ronja

    AntwortenLöschen
  3. ... ich glaube so ein Gedicht braucht keine weiteren Worte ...

    AntwortenLöschen
  4. Puh, das ist aber schon harter Tobak zeilenweise... ich hoffe, dass es dir gut geht.

    AntwortenLöschen
  5. Wow, da hast du deine Gefühle aber sehr gut zu Papier gebracht.
    Liebe Grüße Sigrid

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Mona,
    du kannst sehr schön schreiben! Deine Worte gefallen mir und ich lese sie gerne!
    Liebe Grüße,
    Alex.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine Worte, Alex. Freut mich sehr! :)

      Löschen
  7. Antworten
    1. Hehe 😘 hab dich auch lieb, Rotkäppchen ❤

      Löschen
  8. Hallo liebe Menna,
    ein wunderschönes Gedicht!
    Hat mich zum nachdenken gebracht.
    Weiter so!

    AntwortenLöschen
  9. Das hast Du so schön geschrieben! Wow!

    Danke Dir!

    xoxo
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe Leute immer bewundert, die so gut mit Worten umgehen können.
    Wirklich toll geschrieben. bezaubernd. Du hast da ein enormes Talent.

    schau dir gerne meinen aktuellen Sommer-Post an mit meiner Sommerpflege-Empfehlung

    AntwortenLöschen

Hast du Fragen, Anregungen oder Wünsche an mich, kannst du mich gerne hier oder auf meinen Social Media Kanälen kontaktieren!

Popular posts